TRAUMSOFAS im Wandel der Zeit - Traumsofas-Blog - Kreative Raumkonzepte & Wohnideen
2825
post-template-default,single,single-post,postid-2825,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-9.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive
TRAUMSOFAS im Wandel der Zeit

19 Feb TRAUMSOFAS im Wandel der Zeit

Die TRAUMSOFAS Geschichte beginnt mit der Gründung der Sattler und Polsterei Werner in der kleinen und beschaulichen Stadt Atteln. Wir schreiben das Jahr 1949 und alles sieht noch anders aus. Heinrich Werner Senior, der 1939 seinen Meisterbrief erhielt, führt das Unternehmen bis 1973. In diesem Jahr erhält sein Sohn Heiner Werner seinen Meisterbrief als Raumausstatter und übernimmt den Betrieb.

Die erste größere Veränderung kommt im Jahr 1980 mit dem Bau des ersten Ladens für das Raumausstatter Handwerk. Hier wächst die Mitarbeiterzahl auf 3.

Kurz vor der Wende, im Jahr 1988, kommt die nächste einschneidende Entwicklung: Heiner Werner entdeckt seine Leidenschaft für das Forschen und Entwickeln von Funktionsmöbeln. Die ersten Schlafsofas werden (noch) für den Möbelhandel entwickelt.

Jetzt geht es schnell: schon zwei Jahr später ist die erste Produktionshalle gebaut und die Mitarbeiterzahl schnellt im Jahr 1990 auf 10 an.

Unsere erste Spezialität erfinden wir im Jahr 1994 mit dem Patent für Schlafsofas im Karton. Auch heute ist eins unserer Versprechen, dass unsere modulare Bauweise den Transport ungemein erleichtert und wir uns sicher sind, dass unsere TRAUMSOFAS durch dieses Modulsystem durch jedes Treppenhaus passen.

Im Jahr 2003 verstärkt uns Wolfgang Protte und tritt als geschäftsführender Gesellschafter mit ins Unternehmen ein. In diesem Jahr wagen wir auch erste Experimente im Internet. Heißt es damals noch: Möbel können nicht über das Internet verkauft werden, probieren wir es lieber direkt aus. Erste Versuche starten wir auf ebay und richten ein Jahr später unsere erste Werksausstellung mit Direktvertrieb ein.

2005: die erste Webseite ist da. An eine Shopfunktion denken wir noch nicht, obwohl unsere Möbel immer beliebter sind und wir weiter wachsen. Ein Jahr später im Jahr 2006 bauen wir unseren ersten Showroom mit 300m² und knacken die 30 Mitarbeiter.

2007 starten wir unsere ersten Versuche mit einem Online-Shop mit ca. 100 Modelle und 200 Stoffen zur Auswahl. Schnell stellen wir fest: das funktioniert auch über die eigene Seite.

2008 tritt die nächste Generation in die Firma ein mit Mario Werner, der seinen Fokus auf das Marketing legt.

2009 erweitert sich unsere Produktionsfläche erneut und unsere Polsterei bekommt eine eigene Produktionshalle auf der Straßenseite gegenüber.

Ein paar Jahre später, im Jahr 2013, bekommen wir ein Angebot, das wir nicht ablehnen können. Die alten Gebäude neben unsere Firma werden verfügbar und wir erweitern unseren Showroom auf 600m². Perfekt zur Feier unseres 10-Jahre Jubiläums von TRAUMSOFAS.
Inzwischen ist uns klar, dass wir einen neuen Online-Shop benötigen, der unsere Produktvielfalt abbilden kann. Nach dem Relaunch im Jahr 2015 finden Sie bei uns im Shop ca. 250 Modelle und 400 Stoffe & Leder zur Auswahl. Bei unseren Produkten liegt es in der Natur des Möbels, dass viele unserer Kunden die Modelle gerne live sehen und probeliegen möchten. Da unser Produktionsstandort samt Showroom zwar schön zentral in Deutschland liegt, fassen wir einen kühnen Entschluss.

2016 wagen wir uns auf neue Wege mit einem eigenen Showroom in einer unserer Hauptstadt: TRAUMSOFAS Berlin öffnet die Pforten in der Georg-Wilhelm-Straße 7a, ganz in der Nähe des Berliner Ku´damm. Warum? 40.000 Neuberliner pro Jahr, viele davon Singles & mit dem Wunsch auf kleinem Raum perfekt zu leben. Schnell merken wir, wie groß der Bedarf an hochwertigen Möbeln in Berlin ist, denn der neue Showroom in Berlin von Anfang an ein voller Erfolg.

2018, nachdem wir in Berlin einige Erfahrungen gesammelt haben, eröffnen wir unseren nächsten Showroom: diesmal in München. Gelegen in der Hans-Stützle-Straße 20 ist er inzwischen ein beliebter Magnet für unsere Kunden, die sich im südlichen Deutschland unsere TRAUMSOFAS anschauen möchten. So ist unser Einzugsgebiet nicht nur München, sondern viele Showroom-Besucher nehmen eine kleine Reise auf sich, wie z.B. aus Stuttgart, Augsburg oder Regensburg.

Auch 2019 ist viel passiert, einiges aber auch hinter den Kulissen. Neben einer ganzen Reihe von neuen Modellen, haben wir unsere neue Lagerhalle eröffnet. Diese ermöglicht uns eine breitere Modellvielfalt mit neuen Mechaniken für innovative Designs und sorgt für kürzere Lieferzeiten.

Auch in 2020 freuen wir uns was da kommt und sind gespannt, welche nächsten Meilensteine es in die TRAUMSOFAS Geschichte schaffen.

Anbei eine kleine Galerie mit Bildern aus der TRAUMSOFAS Zeitgeschichte:

Keine Kommentare vorhanden

Schreiben Sie einen Kommentar