Wandbett Milo: Deutschland macht Platz im Studentenzimmer

Schrankbett Milo geöffnetWohnraum ist teuer, besonders für Studenten in größeren Universitätsstädten, die neben ihrer Wohnung auch ihr Studium finanzieren müssen. Für viele reicht es deshalb nur zu einem kleinen Studentenzimmer in einer WG oder in einem Studentenwohnheim. Häufig müssen sie Schlafen, Wohnen und Arbeiten in nur einem einzigen Raum mit wenigen Quadratmeter unterbringen.

Deshalb brauchen sie flexible und intelligente Wohnlösungen, mit denen sie diesen Raum ideal ausnutzen können. Besonders das Bett stiehlt in der Wohnung sehr viel Platz und sollte daher durch ein schlaues Möbelstück ersetzt werden, das auf den ersten Blick nicht als Bett erkennbar ist. Das Wandbett Milo ist ein gutes Beispiel dafür, wie in Studentenzimmern Raum geschaffen werden kann.

Die Bettfunktion: Wandbett Milo als vollwertige Schlafgelegenheit

Mit dem Wandbett Milo gehen Sie keine Kompromisse ein und können sich trotz geringem Platzangebot richtig wohlfühlen. Mit nur einem Handgriff ziehen Sie das Schrankbett aus und heraus kommt ein komfortables Bett mit einer Liegefläche von 90 x 200 cm. Es basiert auf einer stabilen Konstruktion und wird bei Bedarf binnen Sekunden wieder in eine hochwertige und attraktive Kommode zurückverwandelt.

Wie Sie sich betten möchten, entscheiden Sie selbst. Traumsofas.de bietet Ihnen eine umfangreiche Auswahl an für dieses Bettformat passenden Matratzen an. Sie können aber natürlich auch auf Ihre eigene Matratze zurückgreifen, soweit sie das Format 90 x 200 cm aufweist.

Das Wandbett Milo: Mehr Stauraum realisieren

Schrankbett Milo geschlossen als Kommode

Herkömmliche Wandbetten werden oft hochkant an der Wand verschraubt. Die Fläche auf dem Schrank geht dabei verloren, denn in zwei Metern Höhe stellen Sie natürlich keine Bücher oder Pflanzen ab. Das

Wandbett Milo ist diesbezüglich noch etwas besser auf kleine Wohnungen ausgelegt. Es wird im Querformat an der Wand angebracht, sodass sich in einer Höhe von rund 1,12 m eine perfekte Ablagefläche befindet. Ist das Wandbett eingeklappt, wirkt es wie eine klassische Kommode. Das bedeutet für Sie: Sie können die volle Länge von 2,13 m als tiefe Ablagefläche nutzen. Da oberhalb noch jede Menge Platz übrig ist, können Sie beispielsweise an der Wand noch ein offenes Regal oder auch ein geschlossenes Hängeschränkchen unterbringen, wo Sie beispielsweise Ihre Kleidung einsortieren.

Gestaltungsfreiraum mit dem Wandbett Milo

Traumsofas.de sorgt dafür, dass Ihr neues Schrankbett ideal zu Ihrer bestehenden Wohnungseinrichtung passt. Hierfür bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mithilfe des bald erscheinenden Schrankbett-Konfigurators Ihr Modell individuell zusammenzustellen. Die Front des eingeklappten Wandbetts ist in drei Bereiche eingeteilt, die Sie ganz nach Ihren Wünschen in verschiedenen Hochglanz-Farben oder in Holzoptik produzieren lassen können.

Mit dem Wandbett Milo sind Sie bestens bedient, wenn Sie Gestaltungsfreiraum, ein komfortables Bett und jede Menge Ablagefläche miteinander verknüpfen möchten.

In unserem Blog finden Sie noch viele weitere Wohnideen und passende Möbelstücke für die optimale Platzausnutzung in kleinen Wohnungen.

No Comments

Post A Comment